Aktivistin Razan Zaitouneh festgenommen

Article  •  Publié sur Souria Houria le 10 décembre 2013

Seit Ende 2011 arbeiten wir intensiv mit der syrischen Menschenrechtsanwältin und Aktivistin Razan Zaitouneh zusammen. Erst heute veröffentlichten wir ihre Klage über die Ignoranz gegenüber der Opfer des syrischen Konflikts in einer Zeitungsbeilage (zur PDF-Version) Vor wenigen Stunden wurde Razan in ihrem Büro festgenommen.

Wir sind entsetzt! In Kürze veröffentlichen wir eine eigene Erklärung. Auch in den nächsten Tagen werden wir uns für die Freilassung von Razan einsetzen und hier weitere Informationen veröffentlichen. Vorerst haben wir das Statement des Netzwerks der Lokalen Koordinationskomitees (LCC), deren Sprecherin Razan ist.

Erklärung

Am Morgen des 10. Dezember 2013 haben Unbekannte das Syrische Zentrum zur Dokumentation von Menschenrechtsverletzungen (Violations Documentation Center – VDC) in Douma, Ost-Ghouta, gestürmt und unsere Kollegen festgenommen:

Razan Zaitouneh
Wael Hamada
Samira Al Khalil
Nazem Al Hamadi

 

Die syrische Anwältin und Aktivistin Razan Zaitouneh.Die syrische Menschenrechtsanwältin Razan Zaitouneh wurde am frühen Morgen des 10. Dezember 2013 festgenommen.

Der Welt ist wohl bekannt, welche entscheidenden Rollen sie für das Dokumentationszentrum sowie das Aktivistennetzwerk LCC übernehmen und wissen um ihre Verdienste für die Revolution der Würde und Freiheit. Das Netzwerk der LCC verurteilt dieses Verbrechen und macht die Täter direkt verantwortlich für alles, was unseren KollegInnen widerfährt.

 

Wir erinnern daran, dass heute der internationale Tag der Menschenrechte ist und für Menschenrechte waren unsere AktivistInnen immer aktiv. Wir verlangen von den Tätern eine Erklärung zu dem Vorfall sowie die sofortige bedingungslose Freilassung der Entführten.

Damaskus, 10.12.2013
Netzwerk der Lokalen Koordinationskomitees

source : https://www.adoptrevolution.org/aktivistin-razan-zaitouneh-festgenommen/

date : 10/12/2013



Inscrivez-vous à notre newsletter